Fortbildungsangebot im Detail

In-Office-Kurs für digitale & passiv-selbstligierende KFO

Datum:
bis:
Uhrzeit:
Ort:
Veranstalter:
Referent:
Details:
    Überblick über das Damon- & Insignia-System, Brackets und Torque, Bracketplatzierung, Bögen und Bogenfolge sowie Hilfsmittel
    Vorteile des Damon- & Insignia-Systems im Vergleich zu konventionellen Systemen
    Damon- & Insignia-System-Behandlungsmechaniken bei Klasse II/III-Anomalien, Kreuzbissbehandlung, Behandlung offener Biss und Frühbehandlung mit D-Gainer
    Live-Behandlung von laufenden Damon- & Insignia-Patienten mit Klasse II/III-Anomalien sowie Kreuzbissbehandlungen und Behandlungen offener Bisse; Demonstration sowohl von Initialbehandlungen (Einsetzen des Multibandes) als auch von laufenden Behandlungen verschiedener Behandlungsstadien
    Digitale Behandlungsplanung, Vorstellung der Approver-Software und Tipps zum Erstellen des gewünschten individuellen Ergebnisses
    Einsetzen der Insignia-Apparatur, Tipps beim Klebevorgang, Bögen und Bogenfolge
    Diskussion: Was kann man vom Damon- & Insignia-System erwarten? Behandlung spezieller Fälle mit Behandlung im parodontal geschädigten Gebiss sowie Chirurgiefälle
    Praxis-Marketing: Vorstellung des Damon- & Insignia-Marketings, Behandlungsbesprechungen, kieferorthopädische Abrechnung
    Forum / Teilnehmerfragen: Eingehen auf vorher eingereichte Fälle ggf. mit speziellen Fragestellungen sowie auf sonstige Fragestellungen in Bezug auf die Behandlung mit dem Damon- & Insignia-System; Tipps zum Umgang mit der Insignia-Approver-Software


Anmeldung:
Nicole Gertz-Wilkes
Tel.: +49 2561 6079438
ormcoseminare.d-a-ch@ormco.com
www.ormco.de

Fortbildungspunkte: 16
Kosten:1.400,00 €
Seite drucken
Beitrag senden
Zurück