Detail

BDK-Mitgliederversammlung verabschiedet Leitantrag zur Bema-Neubeschreibung

BDK-Mitgliederversammlung verabschiedet Leitantrag zur Bema-Neubeschreibung

„Unerträgliche Auswirkungen der
Kassenforderungen abwenden“

Die Mitgliederversammlung des BDK hat in Hamburg einstimmig einen Leitantrag verabschiedet, in dem der Berufsverband vor „den katastrophalen Auswirkungen der Krankenkassen-Vorschläge zur Neubewertung kieferorthopädischer Leistungen“ warnt. Der Bundesvorstand wurde beauftragt, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die „versorgungspolitisch unerträglichen Auswirkungen“ abzuwenden.

 
Seite drucken
Beitrag senden
Zurück