Fortbildungsangebot im Detail

„Was alles geht… und noch mehr!“ Der Fortgeschrittenenkurs

Datum:
bis:
Uhrzeit:
Ort:
Veranstalter:
Referent:
Details:

Seminarinhalte

  • Planungskonzepte
  • Im komplexen Fall das Ziel von Anbeginn vor Augen
    • Die veränderte Modellanalyse
    • Dentoalveolär vs. Skeletal vs. Funktionell
    • Veränderung der okklusalen Ebene – warum und wie?
    • Komplexe Torqueplanung
    • Das Konzept der Kieferdimensionen
  • Symmetrien verstehen und schaffen
  • Okklusion im Sinne einer Funktion
  • Eine gesunde Knochenbasis – eine nachhaltige Zahnachsenstellung
  • Verlagerungen & Co.
  • Fallbeispiele
  • Fehlerquellen: Wie entstehen Sie? Wie kann ich Sie korrigieren? Lösungswege finden

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Sie 16 Fortbildungspunkte gem. BZÄK/DGZMK.

Kosten:1.250,00 € für Kieferorthopäden/innen
790,00 € für Elitekunden/innen
300,00 € für Weiterbildungsassistenten/innen
Seite drucken
Beitrag senden
Zurück