Fortbildungsangebot im Detail

TAP®-Technik Zahnärztliche Schlafmedizin

Datum:
Uhrzeit:
Ort:
Veranstalter:
Referent:
Details:Die TAP®-Schiene wurde von dem amerikanischen Zahnarzt Dr. Keith Thornton entwickelt und gilt heute als das Schnarch-Therapie-Gerät Nr. 1 in den USA. Mit der TAP®-Schiene lassen sich nicht nur die leichten und milden Formen des Schnarchens und der Schlafapnoe behandeln, sondern auch schwere Formen mit einem AHI über 25. In zahlreichen internationalen Studien renommierter Wissenschaftler konnten diese Therapieerfolge bestätigt werden. Dieser Arbeitskurs vermittelt die Herstellung der TAP®-Schiene und wird in erster Linie für Zahntechniker angeboten.

Kursinhalt
und Kursorte:
    

    Die intraorale Schnarchtherapie / Einleitung
    Vorbereitende zahnärztliche Maßnahmen / Bissregistrierungen
    Die TAP® -Schiene im Vergleich zu anderen Therapiegeräten
    Fallbesprechungen und Möglichkeit zur Indikationsberatung an Hand von eingereichten Patientenmodellen
    Vorstellung des TAP®-Kits und der TAP®-Einbauhilfe
    Demonstration der Tiefziehtechnik an Hand des BIOSTAR®-Druckformgerätes
    Einarbeitung der TAP®-Teile in OK- und UK-Schiene
    Aufbringen der Verstärkungsschicht und Ausarbeiten
    Überprüfen der TAP®-Schienen auf Passung und Funktion
    Abschließende Besprechung der Arbeitsergebnisse
    Hinweise zur Abrechnung GOZ/GOÄ, Material- und Laborkosten
    Wissenschaftliche Studien zur TAP®-Schiene
    Hinweise zum Patienten-Recall
    Marketing-Unterstützung


Anmeldung:
Jutta Scholz, Tel. 02374 9288-20, Fax –28, j.scholz(at)scheu-dental.com
Kosten:399,-- Euro
zzgl. MwSt.
Seite drucken
Beitrag senden
Zurück